Verbundplatten Produktionslinie

ALUMINIUM PLATTEN BESCHICHTUNGSLINIE

Dieser Abschnitt besteht in sich in zwei separaten Linien:
 
A) Wasch- und Chromatierungslinie
B) Beschichtungslinie

Die Aluminium Paletten, die in verschiedenen Marken und gröβen bei der Produzierung von Verbundplatten verwendet werden, werden zuerst durch die Wasch- und Chromatierungslinine geleitet. Vor dem Beschichtungsvorgang muss die Platte von den chemischen Konservierungsstoffen gereinigt werden und vor der Beschichtung muss die Oberfläche der Platte Vorbehandelt werden. Die Wasch- und Chromatierungslinie führt diesen Vorgang durch. Und bei der Beschichtungslinie, welches die zweite Linie ist, wird die Platte, die in einer Rollenform von der Wasch- und Chromatierungslinie kommt, zuerst grundiert und danach in einer der Standarten Farbkarten oder nach dem Wunsch des Kundens in speziellen Farben beschichtet.


VERBUNDPLATTEN PRODUKTIONSLINIE:


Hier werden die Aluminium Platten, die die oberen und unteren Schichten der Verbundplatten bilden werden, die aus der Plattenbeschichtungsabteilung gekommen sind und das Füllstoff verschmolzen. Damit das Füllstoff immer in der gleichen Qualität und Mischung hergestellt werden kann, befindet sich in unserem Unternehmen ein Computergesteuerter Durchlaufmischer. Auf dieser Weise können alle Füllungsstoffe in gleicher Mischung und homogenen Struktur hergestellt werden. Zunächts wird das Füllungsstoff, das am Boden des Mixers hergestellt wird mit Hilfe des Extruders zwischen zwei Spulen gegossen und erneut mit hochwertigem geeignetem Leim beschichtet und wieder zwischen zwei Platten mit einem Computergesteuerten Extruder gedrückt. Mit der Zugmaschiene, die unser Unternehmen im eigenen Haus hat, wird die Soforthaltung und der Schälwiederstand an ort kontroliert. Diese durchgeführten Teste, dessen Ergebnisse und Proben werden im Einklang mit der Qualitätspolitik für eine gewisse Zeit aufbewahrt.